Vertragsänderungen

Wenn Sie die Betreuungszeiten Ihrer Kinder abändern möchten, ist das laut unseren aktuellen Vertragsbedingungen zum Schuljahres- oder Halbjahreswechsel möglich. Dieser Änderungsantrag (siehe Downloads) muss uns hierfür spätestens am 15. des Vormonats vorliegen (zum Halbjahreswechsel spätestens zum 15.01. und zum Schuljahreswechsel spätestens zum 15.07.).

Wenn Sie nur eine Änderung der Essensbestellung (Anmeldung/Abmeldung/Änderung) für Ihre Kinder vornehmen möchten, ist das monatlich möglich. Bitte geben Sie uns hierfür schriftlich (gerne per E-Mail) bis zum 15. des Vormonats Bescheid.


Kündigungen des Betreuungsvertrags

Eine Vertragskündigung ist ebenfalls zum Schuljahres- und Halbjahreswechsel möglich (siehe aktuelle Vertragsbedingungen bei den Downloads). Hier muss eine schriftliche Kündigung spätestens 6 Wochen im Voraus bei uns eingehen. Eine außerordenltiche Kündigung ist nur in Ausnahmefällen möglich (z.B. bei Umzug oder Schulwechsel). Bitte sprechen Sie in diesem Fall die Leitung der Einrichtung an. Die Abgeabefrist einer außerordentlichen Kündigung beträgt 4 Wochen zum Monatsende und muss von der Leitung der Einrichtung in der Geschäftsstelle JJ genehmigt werden.  Wenn Ihr Kind die Betreuung beim Wechsel von der 4. Klasse in eine weiterführende Schule verlässt, kündigen wir den Betreuungsvertrag automatisch zum 31.07. des Schuljahres.

 

 

 

Inhaltsübersicht